EMM und MDM



Enterprise Mobility Management (EMM) und
Mobile Device Management (MDM)


Mit unseren EMM und MDM Lösungen verwalten Sie alle mobilen Geräte in Ihrem Unternehmen zentral und effizient. So sperren Sie Geräte, löschen Inhalte oder stellen geschäftliche Apps bereit.

Die Nutzung von Mobilgeräten gehört heute zum Arbeitsalltag. Mit einer EMM-Lösung übernimmt Ihre IT-Abteilung wieder die „Lufthoheit“ über alle Mobilgeräte.

Was ist der Unterscheid zwischen EMM und MDM?

Unter EMM versteht man die umfassende Lösung im Business-Umfeld Smartphones, Tablets und Notebooks zu sichern und zu überwachen. Typischerweise bezieht ein EMM das Mobile Device Management (MDM) mit ein. MDM bedeutet, dass die Geräte zentral verwaltet werden.
Auf das Unternehmen bezogen ist EMM in allen Bereichen einsetzbar, in denen es um die einheitliche Koordination, Sicherung und Verwaltung von mobilen Endgeräten geht. Wichtig ist, dass die Gesamtlösung im Unternehmen aufeinander abgestimmt ist und insbesondere den Sicherheitsanforderungen gerecht wird. EMM bedeutet letztendlich nicht nur die Geräte zu managen (MDM), sondern auch das Betriebssystem, die Apps, Dokumente und nicht zuletzt der Datenfluss werden mit einbezogen.

Über eine zentrale Verwaltung im MDM können dabei einzelne Geräte gesperrt, Inhalte gelöscht oder geschäftliche Apps bereitgestellt werden. Es kann jederzeit eingesehen werden, welche Geräte gerade auf das Firmennetz zugreifen und welche Daten abgerufen werden. Weiter kann mit einem MDM, jedes Gerät bei Verlust geortet werden.
Auch elementare Massnahmen, um digitale Firmenrichtlinien umzusetzen oder das Gerät nach einem Diebstahl zu sperren und zu löschen, kann über Mobile Device Management (MDM) geregelt werden. Der Zugriff auf das EMM/MDM kann dabei dank vollständig webbasierten Lösungen von überall erfolgen. Mit einer durchgängigen Enterprise Mobility Management (EMM)-Lösung decken Sie dabei den gesamten Bestandteil des Mobility Managements ab – von der Einrichtung über das Management, Monitoring und Reporting bis zu Sperrfunktionen und Support.