REPARATUR VEREINBAREN >

Elementor #17011

Mobile Device Management

Geräteverwaltung, IT-Sicherheit und Software-Verteilung mit der passenden MDM-Lösung

Mobile Device Management mit Schaefer AG

Geräte­verwaltung

Mit einem MDM behalten Sie die Über­sicht, welche/r An­ge­stellte gerade welches End­gerät nutzt. Die Inven­ta­ri­sierung erfolgt in Echt­zeit und erfordert keine händische Nach­pflege.

IT-Sicherheit

Das MDM hilft bei der Um­setzung interner Vorgaben zur IT-Compliance und er­zwingt bei­spiels­weise sichere Pass­wörter oder die In­stal­lation von Security Updates (Patches).

Software-Verteilung

Mobile-Device-Manage­ment-Lösungen erlauben auch die zentra­li­sierte Ver­teilung von Soft­ware. Das ver­ein­facht den Roll-out der Produkt­iv­itäts-Apps für alle Mit­arbei­ter*innen.

Alle Geräte managen

iOS oder Android? Apple, Samsung oder Nokia? Die meisten MDMs erlauben das Endpunktmanagement verschiedener mobiler Betriebssysteme und Hersteller.

MDM-Anbieter

MobileIron, MaaS360, VMware oder Cortado? Bei „Phone as a Service“ integrieren wir die MDM-Lösung, die Sie schon nutzen. Alternativ beraten wir Sie gerne zu MDM-Anbietern.

MDM-Lizenzen

Gemeinsam mit unseren Technologie-Partnern stellen wir Ihnen gerne auch MDM-Lizenzen zur Verfügung und helfen Ihnen zielgerichtet bei der Integration Ihrer Geräte.

Möchten Sie mehr erfahren oder haben Sie Fragen? Sprechen Sie uns an – wir helfen Ihnen gern.

Wozu ein Mobile Device Management?

MDM & Phone as a Service

Beschaffung, Einrichtung und Ver­waltung von Mobil­geräten ver­ur­sachen er­heb­lichen Auf­wand. Je nach Deployment-Strategie und der Anzahl der Geräte kämpfen IT-Admini­stra­toren mit unter­schied­lichen Betriebs­systemen, Patch-Zyklen, Schnitt­stellen und den damit ein­her­gehenden Security- und Usability-Problema­tiken.

Dieser unge­liebte Verwaltungs­aufwand erhöht sich noch, wenn Geräte ver­loren gehen oder einen Defekt haben. Nicht selten kommt es dann vor, dass sich jemand aus der IT zu einem Reparatur­shop begeben muss. So wird schnell ein halber IT-Arbeits­tag für eine simple Display­reparatur ver­geudet – effiziente Mobil­geräte­verwaltung geht auf diese Weise nicht.

Unser Geräte­verwaltungs­portal nimmt Ihnen das Gros der Daten­pflege ab und ist bei „Phone as a Service“ im Preis inkludiert. Sprechen Sie uns einfach an.

Vorteile eines Mobile Device Managements

Entlastung der IT

Einer der größten Vor­teile ist die nach­haltige Ent­lastung der wert­vollen IT-Ressourcen. Das MDM hilft dabei, Auf­wände bei der Admin­i­stration rund um Firmen­handys und Business-Tablets weit­gehend zu eliminieren.

Onboarding Experience

Das MDM erlaubt die zeitnahe Bereit­stellung mobiler End­eräte beim Onboarding neuer Mit­arbei­ter*innen. Das ist sowohl für die Produkti­vität, als auch für eine posi­tive Onboarding Experience bei den neuen Kolleg*innen ent­scheidend.

Datenschutz & DSGVO

Durch die MDM-seitige Aufteilung der Daten­ströme ist die private und geschäftliche Misch­nutzung der Geräte sicher und DSGVO-konform. E-Mails, Rufnummern und Adressbücher der beiden Bereiche bleiben sauber voneinander getrennt.

Fordern Sie unverbindlich eine Beratung an!

Wir helfen Ihnen gerne.